Pädagogische Fachkraft für Betreutes Jugendwohnen in Flensburg

von Haus Norderhofenden – A. Schmunz-Eggert & A. Hansen GbR

Stellenbeschreibung

Wir suchen Verstärkung für unser Team "Betreutes Jugendwohnen"!


Haus Norderhofenden betreut im Flensburger Stadtgebiet Jugendliche ab 16 Jahre nach §34 SGB VIII und junge Erwachsene nach §41 SGB VIII, die einzeln oder zu zweit in den Außenwohnungen des Trägers – den "Satelliten-Wohnungen" – oder in kleinen Wohngemeinschaften leben und dort im Rahmen stationärer (zu einem kleinen Teil auch ambulanter) Jugendhilfe aufsuchend betreut werden (Verselbstständigung und Nachbetreuung in einer sonstigen betreuten Wohnform).


Ihre Aufgabe wird es sein, die Jugendlichen und jungen Erwachsenen aufsuchend zu betreuen und zu begleiten. Ihr Dienst kann sowohl Einsätze in den Wohngemeinschaften als auch individuell gestaltete Einzelbetreuung in den "Satelliten-Wohnungen" umfassen.

 

Bei Fragen zur Position wenden Sie sich bitte bis zum 01.09. an Frau Hansen unter 04635 1314, danach an Herrn Seeliger unter 0173 7013075.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Voraussetzungen

Die Betreuung setzt zeitliche Flexibilität voraus. Hinzu kommen anteilig (Ruf-)Bereitschafts- und Wochenenddienste im Bereich des Betreuten Jugendwohnens. 

Führerschein und eigener PKW sind erforderlich.

Bitte bewerben Sie sich auch, wenn Sie eine TZ-Stelle suchen und vermerken Sie dies in Ihrem Anschreiben.

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs.sh.

Zusätzliche Informationen zum Job

Anzeigenart
Stellenangebot
Arbeitszeit
Vollzeit
Vertragsart
Festanstellung
Berufliche Praxis
keine Angabe
Aus- und Weiterbildung
Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie
Bildung, Soziale Berufe, Erziehung / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort
Stadtgebiet , 24937 Flensburg

Arbeitsort auf der Karte