Transcoject GmbH

Jobs bei Transcoject GmbH

Rügenstr. 8, 24539 Neumünster
Telefon
04321/885-0
Fax
04321/885-65
Webseite
Mitarbeiter
190
Branche
Chemie- Pharma- und Kunststoffindustrie

Seit der Gründung im Jahr 1969 durch Herrn Karl-Heinz Rolle und Herrn Sven Husted-Andersen hat Transcoject seinen Firmensitz in Neumünster, Schleswig-Holstein. Hier, im wunderschönen »Land zwischen den Meeren«, finden sich Menschen, für die Offenheit und Verantwortung bestimmende Werte sind. Auch die Nähe zu Hamburg spiegelt sich in unserer Arbeit wieder: Mit der typischen hanseatischen Mischung aus Sorgfalt, Weitsicht und Aufgeschlossenheit hat Transcoject Maßstäbe in der Medizintechnik gesetzt. So waren wir 1972 einer der weltweit ersten Hersteller von Einwegspritzen aus Kunststoff.

In der konsequenten Umsetzung des Gedankens »Vom Design bis zur sterilisierten, befüllten Spritze - Alles aus einer Hand« wurde 1989 die erste Abfülllinie fertiggestellt.

Eine der ersten Hochleistungsanlagen mit 50 Millionen Spritzen pro Jahr wurde 2004 in Betrieb genommen und erweiterte die Massenfertigung präziser Spritzensysteme mit höchsten Qualitätsansprüchen. Im Jahr 2005 vergrößerte Transcoject sein Produktspektrum und fertigt seitdem vorfüllbare Spritzen und Cartridges (ready to fill) aus zyklischen Polyolefinen (COC/COP) in neuen Reinräumen. 2008 erfolgte die Ausgliederung des Bereichs Dentalprodukte zur eigenständigen Gesellschaft Transcodent, die seitdem Kunde von Transcoject ist.

Zu unseren Kunden zählen im Übrigen diverse namhafte, zum Teil im DAX notierte, Unternehmen der Pharma- und Medizinprodukteindustrie. Mittelständische Unternehmen der Pharmazie, aber auch große Konzerne beauftragen uns mit Neuentwicklungen von Produkten, erwerben unsere Artikel oder lassen Lohndienstleistungen von uns durchführen. Dieses Vertrauen der Industrie haben wir uns erarbeitet durch kreative Entwicklung, präzise Produktion und höchst zuverlässige Qualitätssicherung. Unsere Produkte einschließlich Produktionsdienstleistungen umfassen Medizinprodukte, Pharmazeutische Packmittel, Abfüllung und Lohnsterilisation.

Unsere hoch qualifizierten Mitarbeiter sind eine entscheidende Säule für den Erfolg unseres Unternehmens. Jetzt und auch in Zukunft sorgen sie für Produkte bester Qualität sowie für innovative Lösungen und dafür, dass wir komplexe Projekte kompetent meistern.

Wir fühlen uns daher dem Wohl unserer Mitarbeiter und ihrer persönlichen Entwicklung verpflichtet. Deswegen ist eine zielgerichtete Aus- und Fortbildung seit mehr als 40 Jahren ein wesentlicher Baustein unserer Personalpolitik. Derzeit befinden sich fast 20 junge Menschen zur Berufsausbildung in unserem Hause. Insgesamt bilden wir zurzeit in sieben Ausbildungsberufen aus. Ungefähr die Hälfte der Auszubildenden im letzten Jahrzehnt haben wir in ein Anstellungsverhältnis übernommen. Dies entspricht unserem Wunsch, die gut geschulten jungen Menschen an uns zu binden. Es spricht aber auch dafür, dass unsere Auszubildenden von der individuellen Betreuung, der erfolgreichen Einbindung in die Abteilungen sowie Zukunfts- und Karriereaussichten überzeugt sind.